Nr. 5: Unternehmensführung, Unternehmensnachfolge – mehr Spielräume als geglaubt

 Jens Behnke war unzufrieden mit der Situation im Grundbaulabor (25 Mitarbeiter) und wahrscheinlich auch ein wenig mit sich selbst. Seit seinem Einstieg im Jahr 2000 sind mit jedem Jahr seine Vorstellungen von der Entwicklung des Grundbaulabors immer mehr untergegangen. Egal, ob durch das Tagesgeschäft oder die Auseinandersetzungen mit dem Vater oder, oder, oder. 2014 hat es ihm gereicht. Und so sind wir zusammengekommen. Allerdings nicht ohne eine eindeutige Erwartung: „Spätestens nach dem 3. Mal muss sich was verbessert haben!“ Alles klar, dann konnte die UnternehmerBeratung ja beginnen. Hören Sie selbst, welche neuen Wege und Spielräume sich dadurch für ihn eröffnet haben, von denen er vorher nicht geglaubt hatte, dass es sie gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.